Das Sportuniversum - Sportnews / Spieltagsberichte und alles rund um Fußball

Kerber Halbfinalaus

Wrtitten by Philip Sackmann
on 25 Januar 2018
Zugriffe: 6

Kerber scheitert trotz fantastischer Leistung an Halep

Angelique Kerber kassiert im Halbfinale der Australian Open ihre erste Niederlage im Jahr 2018. Zuvor feierte sie 14 Siege in Serie. Lange Zeit war es ein einseitiges Halbfinale. Denn die Weltranglistenerste Halep bestimmte klar das Spielgeschehen. Satz Eins ging nach nur 25 Minuten mit 6:3 an die Rumänin. Auch im zweiten Durchgang kassierte Kerber direkt ein Break, aber sie kämpfte sich zurück. Den zweiten Satz sicherte sich die 30-Jährige mit 6:4. Richtig spektakulär und dramatisch wurde dann der dritte Satz. Beim Stand von 4:5 wehrte Kerber zwei Matchbälle ab, ehe sie selbst bei einer 6:5-Führung zwei Matchbälle vergab. Diese ausgelassene Chance rächte sich! Kerber geriet mit 7:8 in Rückstand und Halep nutzte schließlich ihren vierten Matchball. Trotz ihrer Niederlage kehrt die Norddeutsche am Montag wieder in die Top Ten der Weltrangliste zurück (Platz 9). Simona Halep trifft im Finale auf die Dänin Caroline Wozniacki, die sich im ersten Semifinale gegen Elise Mertens (Belgien) durchsetzte. 

Dein Kommentar zum Artikel

Als Gast kommentieren

0
Nutzungsbedingungen.

Kommentare