Das Sportuniversum - Sportnews / Spieltagsberichte und alles rund um Fußball

Deutschland WM-Qualifikation

Deutschland macht die WM-Qualifikation perfekt

Mit einer makellosen Bilanz marschiert Deutschland zur WM 2018 nach Russland. Neun Spiele, neun Siege, 38:3 Tore. Beeindruckende Zahlen, die das DFB-Team vorzuweisen hat. Auch gestern gegen den stärksten Gruppengegner Nordirland, hatte die Mannschaft von Jogi Löw keine Mühe. Deutschland gelang bereits in der zweiten Spielminute das 1:0 durch Sebastian Rudy. Ein sensationelles Tor. Der 27-Jährige hämmerte den Ball mit gefühlten 200 km/h unter die Latte. Das DFB-Team war klar spielbestimmend und die Nordiren liefen meistens hinterher. Sandro Wagner erhöhte in Minute 21 auf 2:0. Im zweiten Spielabschnitt ließ es Deutschland deutlich ruhiger angehen. So hatte Nordirland die große Chance zum Anschlusstreffer, als Conor Washington nur die Latte traf (77. Minute). Den Deckel drauf machte schließlich Joshua Kimmich nach 86 Spielminuten. Zumindest gelang Nordirland noch das Ehrentor. Sekunden vor dem Abpfiff erzielte Josh Magennis das 1:3. Die Nordiren sind sicherer Gruppenzweiter. Am Sonntag trifft Deutschland zum Abschluss der Qualifikation auf Aserbaidschan. 

 

Dein Kommentar zum Artikel

Als Gast kommentieren

0
Nutzungsbedingungen.

Kommentare